© Reifmüller Franz

NATIONALPARKGEMEINDE HOLLERSBACH

Gemeinde Hollersbach Home
Kundmachung
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Hollersbach hat in der Sitzung vom 14.12.2016 ordnungsgemäß den Beschluss gefasst, die
Steuern und Gebühren für das Rechnungsjahr 2017
in folgender Höhe bzw. mit folgenden Hebesätzen zu erheben:
a) Grundsteuer von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben (A 500,00 %
b) Grundsteuer von Grundstücken nach dem Steuermessbetrag (B) 500,00 %
c) Gewerbesteuer nach Ertrag und Kapital 0,00 %
d) Kommunalsteuer 3,00 %
e) Hundesteuer für Wachhunde und von Hunden, welche in Ausübung eines Berufes oder Erwerbes gehalten werden. 0,00  
  Höchstbetrag gem. § 2 des Sbg. Landesgesetzes vom 24. 11. 1925, LGBI. Nr. 88, S. 13, 33)    
f) Hundesteuer für sonstige Hunde gem. § 15 Abs. 3 Ziff. 3 FAG 1979 60,00  
  Jeden weiteren Hund 60,00  
g) Vergnügungssteuer nach der Steuerordnung 0,00  
h) Ortstaxenpauschale –dauernd abgestellte Wohnwagen 143,00  
  Ortstaxenpauschale -  Ferienwohnungen unter 40 m² 220,00  
  Ortstaxenpauschale -  Ferienwohnungen über 40 m² 268,00  
  Ortstaxenpauschale -  Ferienwohnungen über 70 m² 330,00  
  Ortstaxenpauschale -  Ferienwohnungen über 100 m²            396,00  
  Ortstaxenpauschale -  Ferienwohnungen über 130 m²            418,00  
  Zuschlag zur besonderen Ortstaxe für Ferienwohnungen unter 40m² 118,80  
  Zuschlag zur besonderen Ortstaxe für Ferienwohnungen von 40m² bis 69m² 92,40  
  Zuschlag zur besonderen Ortstaxe für Ferienwohnungen über 70m² 57,00  
  Zuschlag zur besonderen Ortstaxe für Ferienwohnungen über 100m² 79,80  
  Zuschlag zur besonderen Ortstaxe für Ferienwohnungen über 130m² 102,60  
  Zuschlag zur besonderen Ortstaxe für duernd abgestellt Wohnwagen 37,05  
2.   Es werden noch folgende Abgaben und Gebühren nach dem gesetzlichen Tarif beziehungsweise nach den festgesetzten und genehmigten Sätzen erhoben:                               
d) Friedhofsgebühren lt. Friedhofsordnung   Gebühren netto Mwst. %   Gebühren brutto
  Tiefgrab 42,00 0,00 42,00
  Urnengrab 20,00 0,00 20,00
  Beisetzungsgebühr 400,00 0,00 400,00
  Urnenbeisetzung 73,00 0,00 73,00
  Einmalige Müllabfuhrgebühr f. Beisetzung 24,00 0,00 24,00
e) Gebühren für Abwasserbeseitigung          
  Laufende Gebühr je m³ 3,29 10,00 3,65
  Interessentenbeiträge pro Punkt der Punktebewertungs -VO 540,00  10,00 594,00
  Zählermiete 3-9m³ 10,50 10,00 12,00
  Zählermiete über 10m³ 22,73 10,00 25,00
g) Marktstandgelder 15,00 0,00 15,00
h) Sperrstundenabgabe lt. LGBI. Nr. 47/1952 i. d. g. F      
i) Müllabfuhrgebühren pro entleerten Sack lt. LGBI. Nr. 99/74 i. d. g. F. 3,69 10,00 4,20
  Müllabfuhrgebühren pro kg 0,29 10,00 0,32
  Müllgebühr je Nächtigung 0,046 10,00 0,05
  Mindestgebühr pro Einwohner mit Hauptwohnsitz 30 kg 8,73 10,00 9,60
  Mindestgebühr pro Zweitwohnsitz Haushalt 17,65 10,00 20,35
  Grundgebühr je Person und Jahr für Haushalte 11,70 10,00 13,00
  Grundgebühr für Kleinbetriebe bis 10 Pers/Vermietung bis 10Betten 125,45 10,00 138,00
  Grundgebühr Großbetriebe über 10 Personen/ Vermietung u. Gastgewerbe ab 11 Betten 253,10 10,00 278,40
  Restmüllabgabe im Recyclinghof pro kg 0,45   0,50
  Aufwandsentschädigung Gemeindearbeiter (für private Dienste) pro Stunde 30,00   30,00
  Aufwandsentschädigung Gemeindearbeiter mit Traktor (für private Dienste) pro Stunde 50,00   50,00
  Aufwandsentschädigung Gemeindearbeiter mit Traktor u. Schneepflug (für private Dienste) pro Stunde 60,00   60,00
3.)  Privatrechtliche Entgelte:
a) Badebenützungsentgelte          
  Tageskarte Erwachsene 3,64 10,00 4,00
  Tageskarte Kinder bis vollendetes 15. Lebensjahr 1,82 10,00 2,00
  Tageskarte Jugendliche bis vollendetes 18. Lebensjahr 2,28 10,00 2,50
  Tageskarte Familien (Kinder bis vollendetes 15. Lebensjahr) 9,10 10,00 10,00
  Saisonkarte Erwachsene              31,82 10,00 35,00
  Saisonkarte Kinder bis vollendetes 15. Lebensjahr 18,02 10,00 20,00
  Saisonkarte Jugendliche bis vollendetes 18. Lebensjahr 22,75 10,00 25,00
  Saisonkarte Familien (Kinder bis vollendetes 15. Lebensjahr) 54,59 10,00 60,00
  Gruppen ab 10 Personen (Erwachsene) pro Person 3,18 10,00 3,70
  Gruppen ab 10 Personen (Kinder) pro Person 1,37 10,00 1,50
  Gruppen ab 10 Personen (Jugendliche) pro Person 2,28 10,00 2,20
  10er Karte für Erwachsene 36,36 10,00 37,00
  10er Karte für Kinder 13,64 10,00 15,00
  10er Karte für Jugendliche 22,75 10,00 22,00
  Pro Bett 13,64 10,00 15,00
b) Kindergartengebühren je Kind und Monat 61,82 10,00 75,00
  Kindergartengebühren 2. Kind je Monat 36,35 10,00 45,00
  Alterserweiterte Gruppe Vollbetreuung 122,74 10,00 135,00
  Alterserweiterte Gruppe ¾ Betreuung 100,00 10,00 110,00
  Alterserweiterte Gruppe ½ Betreuung 72,74 10,00 80,00
  Alterserweiterte Gruppe ¼ Betreuung 45,45 10,00 50,00
  Mittagessen AEG, KG 2,26 10,00 2,50
  Mittagessen VS 3,18 10,00 3,50
  Betreuung Mittagessen 1,82 10,00 2,00
 
Panoramabahn Kitzbühler Alpen

Panoramabahn Kitzbühler Alpen

170 km Pisten und zahlreiche Off-Piste-Strecken. Mehr Informationen »
Hollersbachtal

Hollersbachtal

Das 18 km lange Tal Hollersbach im Oberpinzgau. Mehr Informationen »
Erlebenswertes in Hollersbach


Kräutergarten & Bienenlehrpfad
Mehr Informationen »

Klausnerhaus
Mehr Informationen »

Freizeitanlage Holl-Idee
Mehr Informationen »

Kunsthalle & Kramerstall
Mehr Informationen »
Mittersill Plus
Nationalpark Hohe Tauern